Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Willkommen zu unserem Gemeindeleben

Hier finden Sie Aktuelles aus unserer Gemeinde und alle Veranstaltungen und Angebote, die in unserer Gemeinde stattfinden.

Fürbitte

Der Herr segne uns. Er wende von uns ab Bitterkeit und Neid. Er behüte uns vor offenen Rechnungen, vor unbeglichener Schuld. Er lasse sein Angesicht leuchten über Fröhliche und Traurige. Er sei uns gnädig, wenn wir unbarmherzig sind. Er erhebe sein Angesicht über uns und halte seine Hand unter uns.

Für unsere Verstorbenen

  • Elfriede Jutta Baetzig, geborene Eulitz

Sommerfest 2018

Viele Gäste bei gutem Wetter

Am 17. Juni 2018 feierte unsere Gemeinde das Sommerfest im Kirchgarten der Kirche in Neuenhagen-Süd (Bollensdorf). Das Fest begann mit einem Gottesdienst, der eine moderne variante der biblischen Geschichte vom verlorenen Schaf zum Thema hatte. Der Chor unserer Gemeinde begleitete den Gottesdienst mit vielen Liedern und auch die Gemeinde stimmte fröhlich mit ein. Im Anschluss wurde zu Kaffee und Kuchen im Garten eingeladen. Die Steve-Horn-Experience Band sorgte mit Jazz für die musikalische Unterhaltung. Das Schlagzeug wurde von unserem Gemeindemitglied Peer Triebler gespielt. Ein Bibelquiz sorgte für zusätzliche Spannung, denn es gab interessante Preise zu gewinnen. Auch für die Fußballfreunde war vorgesorgt, denn im Gemeinderaum konnte das Auftaktspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Mexiko geschaut werden, was allerdings nicht zur Freude aller geendet ist (0:1). Am Abend gab es noch gegrillte Würstchen im Brötchen als Trost.

Bis zum nächsten Jahr!!

 

Fahrradausflug zum Museumspark Rüdersdorf

am Samstag den 2. Juni 2018

Am 2. Juni trafen wir uns an der Kirche in Neuenhagen-Süd zu einem Fahrradausflug zum Museumspark Rüdersdorf. Bei angenehmen Temperaturen fuhren wir über Schöneiche zum Museumspark. Dort erwartete uns schon Herr Stapf, der uns durch den Museumspark führte und viel Interssantes über die Kalkgewinnung und weitere Verarbeitung erzählte. Ein heftiges Gewitter zwang uns im Keller der Brennofenbatterie etwas länger als vorgesehen zu verweilen. Aber das tat der Stimmung keinen Abbruch.

Vielen Dank an Petra Oleinik, die den Ausflug organisierte.

Letzte Änderung am: 11.01.2019